Tuesday, May 21, 2024

XyPilot — Deep Modeling mit AI-Support, Xyna auf der ANGA COM 2023

Xyna Bulletin #02

Liebe Kunden, Partner und Freunde,

auch in der zweiten Ausgabe unseres Xyna Bulletin dreht sich noch einmal alles um unsere Tourtermine mit Xyna im Messemonat Mai. Diese Woche sind wir auf der JAX in Mainz — und Ende Mai auf der ANGA COM in Köln.

Ich würde mich freuen, die eine oder den anderen dort persönlich zu treffen! Und wer die Themen spannend findet, aber keine Gelegenheit hat uns auf einer Messe zu besuchen — ein kurzer Hinweis per E-Mail genügt, wir organisieren gerne ein Gespräch oder eine Demo in kleinem Kreis.

Mit freundlichen Grüßen aus Mainz,
Philipp Dominitzki
COO

LinkedIn
Xyna GmbH
Philipp Dominitzki

PS: Sie kennen Kolleg*innen, für die das Thema Xyna auch spannend ist? Dann gerne weitersagen! Eine kurze Antwort mit Kontaktdaten an bulletin_at_xyna.com reicht. Falls Sie aber kein Interesse haben, genügt eine kurze E-Mail zurück, und wir nehmen Sie aus dem Verteiler.

Xyna mit XyPilot und Deep Modeling auf der JAX 2023

Mit dem von der GIP als Hauptsponsor unterstützten Agile Innovation Day ist die JAX am Montag erfolgreich in die Messewoche gestartet.

Eindrücke von der JAX

In seiner Session „Konzentration auf das Wesentliche! Die Vorteile von graphischer Workflow-Modellierung mit Xyna Factory“ präsentierte Dr. Alexander Ebbes vor ca. 200 Teilnehmern den Deep Modeling-Ansatz unserer Xyna Factory sowie die neue AI-Erweiterung XyPilot.

GitHub Copilot

Mit XyPilot wird es möglich, dass nicht nur menschliches Wissen um Algorithmen und Datenstrukturen bei der Netzkonfiguration in die Modelle fließt, sondern ein modernes GPT-Modell in die Arbeitsprozesse mit einbezogen werden kann.

Das Interesse an Xyna und dem XyPilot an unserem Messestand war ab der ersten Stunde sehr groß — wir sind zuversichtlich, eine Menge neuer Freunde für die wachsende Xyna Community gefunden zu haben 😊

Xyna auf der ANGA COM 2023

Die ANGA COM ist Europas führende Kongressmesse für Breitband, Fernsehen und Online. Vom 23. bis 25. Mai 2023 treffen sich Netzbetreiber, Ausrüster und Inhalteanbieter in Köln um die Zukunft der Telekommunikation sowie von Breitband- und Mediendistribution zu zeigen und zu diskutieren.

JAX

Wir freuen uns auf eine spannende Woche voller Gespräche, Vorträge und Workshops – und natürlich freuen wir uns über Besuch an unserem Ausstellungsstand (Halle 7, Stand G18)!

Im Programmteil Technik wird Dr. Alexander Ebbes eine Session zum Thema „Automation enables a resilient and secure Network Service“ begleiten.

JAX

Mit seinem Beitrag „Adapt and Overcome: How AI-Enhanced Network Automation will boost Resilience” wird er auf die neuen KI-Funktionen in Xyna eingehen und darstellen, wie die Zuverlässigkeit kritischer Netzinfrastrukturen trotz zunehmender Komplexität durch intelligente Automatisierung erhöht werden kann.

JAX

Die Session findet am 23. Mai ab 15:15 Uhr in Raum 2 statt.

Wer sich in der Woche in Köln oder der Nähe aufhält, und noch mit dem Gedanken spielt die ANGA COM zu besuchen: wir haben ein Kontingent kostenfreier Eintrittskarten für den Ausstellungsteil — bei Interesse gerne per E-Mail melder.

Auch hier gilt: wer mehr wissen möchte, spricht uns gerne jederzeit an oder schickt uns eine E-Mail.